Ziele:

  • Positive, disziplinierte Kommunikation untereinander
  • Spaß an Sport, Bewegung, in der Gruppe
  • Verschiedene Ballspielarten, Gruppenspiele
  • Enger, vertrauter Kontakt zu den Eltern
  • Eltern mit einbeziehen
  • Erste Grundtechniken (Ballführung, Balljonglieren) Passspiel, Torschuss, Dribbling
  • Altersgemäße Koordination
  • Kopfball (Luftballons, Softbälle)
  • Mindestregelen (Anstoß, Einwurf, Eck-Freistoß und Strafstoß
  • Grundsätzlicher Spielgedanke (Tore erzielen-Tore verhindern)
  • Ballgewöhnungsspiele (Einstimmung auf Spiel und Training)
  • Kennen der Positionen (keine Festlegung, auch Torwart nicht)
  • Förderung der Beidfüssigkeit
  • Positive Kritik (vorführen)
  • Kindergerechte Trainingsmaterialien (Bälle)
  • Ausbildung der Spieler für den nächsten Altersabschnitt steht im Vordergrund

Trainingsinhalte:

  • Kleine Fußballspiele (z.B. 3 gegen 3, 4 gegen 4 mit und ohne Torfrau
  • Mannschaftsspiele
  • Vermittlung einfacher Regeln
  • Vielseitige Aufgaben mit dem Ball am Fuß
  • Einfache Aufgaben mit dem Ball
  • Einfache Tummel-Lauf- und Fangspiele
  • Spiele mit verschiedenen Bewegungsformen (Laufen und Werfen oder Laufen und Schießen)
  • Vielseitigkeitswettbewerbe
  • Allgemeines Koordinationstraining (nicht nur über Stangen oder in Ringe hüpfen, auch Purzelbaum und über Kästen klettern usw.)

Typische Merkmale der U 9

  • Schwach ausgeprägte Muskulatur
  • Schwacher Knochenbau
  • Geringe Konzentrationsfähigkeit
  • Eingeschränkte räumliche Orientierungsfähigkeit
  • Albern und phantasievoll
  • Bewegungsfreudig
  • Ausgeprägte Neugier
  • Geringes Selbstvertrauen/hohe Sensibilität
  • Starke, unkritische Orientierung an Erwachsenen
  • Große Begeisterung für das Wetteifern mit anderen

Suche

Turniere und Freundschaftsspiele

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ok