07.01.2017 Ein Highlight in der etwas durchwachsenen Hallensaison 16/17 war für die U13 von SuS Concordia ...

sicherlich der Mrs. Sporty Cup in Bocholt. Dank toller Moral und einer sehr starken kämpferischen Leistung konnte sich die Mannschaft in der Gruppenphase durchsetzen und für die Endrunde qualifizieren. Ab dem Halbfinale verstanden es die Flaesheimer Spielerinnen auch zunehmend ihre spielerischen Qualitäten in die Waagschale zu werfen. Nach etwas zähem Start in das Turnier gelang der Truppe um Trainer Michael Emschermann so eine deutliche Leistungssteigerung, an deren Ende der verdiente Turniersieg stand.

Auf dem Foto freuen sich:

Sarah, Lara, Steffi, Julie, Naima, Luana, Pauline, Zoé, Carlotta, Marie Laura und Jette

 

Suche