Bei den Westfalenliga-Fußballerinnen von Concordia Flaesheim hat es in der Winterpause einige Veränderungen gegeben. Das erste Meisterschaftsspiel am kommenden Sonntag (5. März) beim Tabellenführer in Berghfen wird deshalb zur Standortbestimmung.

Ruhr Nachrichten
Ruhr Nachrichten
©2016 Verlag Lensing-Wolff GmbH & Co. KG

Highlight

Suche